Cyon Hosting
Kostenlos testenDeine Website hat nur das beste Hosting verdient!

Passende Webseitenwerbung – Die Zweite…

Ich habe zu Beginn des Jahres mal einen Artikel über Googles passende AdSense Werbung geschrieben. Die welche den Artikel nicht gelesen haben hier nochmals kurz erklärt, worum es geht.

Mit dem Google Service AdSense oder anderen Diensten kann man ja auf seiner eigenen Webseite Werbung für andere schalten. Dafür kriegt man ein paar Rappen Geld. Nun sind ja die Webseiten (auch bei der Joomla Gemeinde beliebt) vollgesprickt mit solcher Art von Werbungen.

Für die Anzeige der passenden Werbung bedient sich die Anzeige von sogenannten Meta-Tags (Schlüsselwörter) aus den Artikelinhalten der Webseite. So soll sichergestellt werden, dass der Leser, passend zum gelesenen Text, ein Produkt angeboten bekommt. Doch manchmal kann das ganz schön in die Hose gehen.

Genau so eine kuriose Werbung war heute auf blick.ch (Boulevard Tageszeitung der Schweiz) zu sehen. Da im Artikel von zer“fleisch“en eines vierjährigen Knaben gesprochen wird, fügt die automatische Werbeanzeige automatisch einen Werbeinhalt zum Tag/Stichwort: „fleisch“ hinzu. Was vielleicht an anderen Orten sicher gut passt, erscheint in diesem Artikel die Werbeanzeige als ziemlich geschmacklos und deplatziert.

Zum Glück ist der Knabe ausser Lebensgefahr und auf gutem Weg zur Besserung, ansonsten wäre dieser Artikel wohl nie geschrieben worden….

Haben Sie weitere ähnliche Beispiele? Dann melden Sie es mir unten in der Kommentarzeile.